Im Fluss

Es gibt Momente, da fühle ich mich einsam. Und es gibt lange Zeiten, da bin ich voll zufrieden mit dem, was gerade ist. Manchmal finde ich es schön, mit Anderen zu sein, zu spielen, zu reden, zu lachen, und dann bin ich wieder froh, nur mit mir, meinen Gedanken und meinen Büchern sein zu dürfen. 

Das einzig Sichere im Leben ist die Veränderung und es ist schön, so im Fluss mit allem sein zu dürfen.

Eigentlich wollte ich dazu nette Bilder posten, aber ich gebe auf. Irgendwie hat sich hier alles verändert und ich schaffe es nicht, die Bilder auf die website zu laden. Bei Interesse: Auf instergram unter frauontour.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s