Überraschung!!!

Ich bin wieder weitergezogen. Jetzt stehe ich bei Monika und Beate, die in Jaravia einen kleinen Stellplatz betreiben. Er ist wunderbar begrünt und 2x wöchentlich wird im Bistro Essen angeboten: Leckere spanisch-portugiesische-polnische Küche. Auch hier stehen wieder die „alten Hasen“, die zum xten Mal hier überwintern und ich freue mich immer über Tipps, was ich unternehmen könnte.

So bin ich Mittwoch mit der Eisenbahn ins ca 20km entfernte Aguilas gefahren, 2 Stationen, für Fridel und mich Hin- und Rückfahrt 2,40€. Die Bahn kam pünktlich, Karte konnte ich beim freundlichen Schaffner im Zug kaufen, Fridel wurde mal wieder geschmust, und der Zug stand zur Rückfahrt schon lange vorher im Bahnhof! Im Zug war alles gepflegt und sauber … Eben spanische Verhältnisse!

dsc_0204  dsc_0205

Aguilas ist ein kleines Städtchen, malerisch teilwiese an die Klippen gebaut mit wunderschönen Kachelelementen.

dsc_0208  dsc_0234  dsc_0224

Fazit: Lebe deinen Traum und lass dich überraschen!

Ich würde mich über Teilen und Kommentare riesig freuen.

  • Möchtest du eines meiner Aquarelle haben?
  • Brauchst du Unterstützung, um deine Ziele zu formulieren und zu erreichen? Den Weg in kleine Schritte aufzuteilen und kontinuierlich zu gehen?

Dann melde dich bitte!

Dankeschön/Anerkennung

€1,00

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s