Abschied

Dies ist ja wohl wahrscheinlich der letzte Winter hier oben im Norden und so genieße ich seine Anteile mit vollen Zügen: Lange Strandspaziergänge in Sturm und Regen, Tee mit Klüntjes, Sauna, Badewanne, Videoabende und stricken. Treffen mit Freundinnen und gute Gespräche!

Ich bin echt gespannt auf den nächsten Winter, das nächste Weihnachtsfest.

Dieses Jahr werde ich noch mal alles „rausholen“ was so bisher mein Fest ausmachte: Ich hab schon die Kiste mit dem Baumschmuck aus dem Keller geholt und werde beim Schmücken auch an das Feiern und den begrenzten Platz im Bus denken. Erste Lebensmittel sind bestellt, Bienenwachskerzen besorgt … dieses Jahr alles ganz bewusst, ganz besinnlich Abschied nehmen von einer Gewohnheit.

Und nächstes Jahr ist alles neu, alles anders … mal sehen.

DSC_2669

Ja, und irgendwie ist das `ne Haltung, die ich gern ins neue Leben mitnehmen will:

  1. ich genieße alles beim letzten mal
  2. ich genieße es auch noch bewusst!
  3. ich werde mir des Wertes dieser Handlung plötzlich klar
  4. und ich schaffe Platz für Neues, Anderes, Besseres

 

Und ich würde mich über Teilen und Kommentare riesig freuen!

Die Bilder könnt ihr kaufen, in der Regel 120€ ohne Rahmen, mit 150€.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s