Geduld!

Ein Teil von mir möchte davonpreschen, sieht sich schon an der Atlantikküste stehen und die würzige Luft tief einatmen. Ein anderer Teil ruft: Gemach! Lass uns das alte Leben würdig verabschieden und in Ruhe schauen, was noch ins neue passt!

DSC_2670

Gestern hab ich ca 30 saubere, leere Marmeladengläser weggebracht. Warum hatte ich die? Ich wollte gern mal selbst Marmelade kochen. Warum? Ich ess ganz selten süßen Brotaufstrich, bin mehr für Herzhaftes. Und so wird häufig gute, gekaufte Konfitüre schlecht. Zum Verschenken? Freut sich der andere Mensch über das 5. Glas Marmelade zu Weihnachten? Sicher nicht! Außerdem bin ich nicht so eine begeisterte Küchenfee, denn nur selten gelingen mir die Dinge so, wie ich sie gern hätte.

Also, wozu die Gläser? Man/frau mit Garten kocht eben ein. Und so ist so viel Altes in mir, „man-tut-das“-Geschichten, die so gar nichts mit mir zu tun haben! Und all das darf beim Aufräumen jetzt sich verabschieden.

Welches der 3587 Bücher lohnt sich wirklich, ein 2. Mal zu lesen? Manche, die hier rumstehen, hab ich noch nicht mal das erste Mal gelesen … So hab ich jetzt Walsch entdeckt, aber andere …? Ich lass mir Zeit, sortiere ganz bewusst aus und verkaufe, verschenke, reiche weiter.

Zum ersten Mal erlebe ich diese Erleichterung des Loslassens. Frühere Ausräumaktionen hatten was Willkürliches, zumindest völlig Unbewusstes und hatten meist zur Folge, dass ich das ausgeräumte Teil schnell vermisst und somit wieder neu gekauft habe.

Tischdecken: Ich habe 2 Tische im Häuschen und ca 30 Tischdecken …

Bettzeug: Ein Bett, ca 15 Bezüge. Gestern endlich die Daunensachen (2 Kissen, eine Decke) zur Sozialstation gebracht. Ich bin allergisch gegen die Federn!!! Aber ca 20 Jahre lagen sie hier rum … Ich staune, was alte Glaubensätze wie – das kann man noch mal brauchen, – das ist zu schade zum Wegschmeißen, – wer weiß, wozu es noch mal gut ist … mit mir und meinem Leben gemacht haben. Jetzt freut sich vielleicht ein Obdachloser im nächsten Winter über die warme Pracht.

Ich würd mich freuen, wenn ihr meine blog-Artikel teilt und hinterlasst auch gern Kommentare!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s