Auf dem Weg

Weiter geht die Fahrt gen Norden, angereichert mit vielen lieben Besuchen. Bin jetzt in D gelandet.

  • Der Sohn von B. zu mir: Du siehst aus wie eine junge Frau aus dem letzten Jhdt. Stimmt, die 60er waren im letzten Jhdt :))
  • Ich stehe an einem einsamen Stellplatz. Sehr schön am Baggersee, dessen Ufer vollgekackt ist von den Wasservögeln. Trotzdem baden die Städter darin Sehen sie das nicht? Haben sie nichts besseres?
  • Ich war zu Besuch in B-B, wollte doch mal sehen, wo Andrea und Veit leben. Ich habe viele freundliche, höfliche KellnerInnen getroffen, bin mehrfach von Touristen angesprochen worden. Sie hielten mich für eine Einheimische. Aber die Preise? Verglichen mit Spanien der totale Wahnsinn!
  • 5x nachfragen vom Kellner … ist das wirklich Fürsorge oder eigentlich drängeln?
    Bisher keinen Stellplatz mit Ver- und Entsorgung unter 10€ gefunden. Warum meckern dann so viele bei Beata über den Preis????
  • Kaum in D angekommen, habe ich schon 2 schwere Unfälle und diverse tote Tiere auf der Straße gesehen.
    Stellenweise einfach kein Internetempfang.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s