Balance

Das Leben ist Balance: Geben und Nehmen wollen in Einklang sein. Wie ist das bei dir? Ich kann echt gut geben, aber nehmen …? Und dabei freue ich mich so, wenn ich anderen eine Freude machen kann! Aber annehmen … ohne etwas sofort zurück zu geben? Das fällt mir sowas von schwer!

Mein Geben Pfingstsonntag: Ich gebe Mutter Natur ein Stück Heilung. Als Ausgleich für meinen restlos zerstörten Garten

Foto 09.04.19, 09 25 13  Foto 09.04.19, 09 25 12

(von der Gemeinde alles abgeholzt und platt gemacht) gebe ich eine Blumenwiese, die unterhalb der Streuobstwiese wachsen soll. Pfingstsonntag wird sie mit einem Gottesdienst eingeweiht. Wer Lust hat zu kommen, ist herzlichst eingeladen. Wir treffen uns um 10.15h  an der Gleschendorfer Feldsteinkirche und gehen gemeinsam zur Wiese. Ich freue mich auf euch! 

Fazit: Ich will dankbar annehmen lernen.

Ich freue mich über Kommentare (Dazu bitte die Seite durch Anklicken der Überschrift extra aufrufen!). 

  • Inspirieren dich meine kleinen Denkanstöße? 
  • Brauchst du Unterstützung?
  • Möchtest du eines meiner Aquarelle oder Fotos haben?

Dann melde dich bitte!

Dankeschön/Anerkennung

€1,00

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s