Wenn eine eine Reise tut …

Frankreich, was mir auffällt:

  • Die Lebensmittelgeschäfte haben sonntags alle bis 13h auf. Nicht, dass ich für Mehrarbeit plädiere, aber dieser Schnack, dass wir die fleißigste Nation Europas seien, muss kräftig überdacht werden!
  • Die Autofahrer halten sich zum größten Teil wirklich an das Tempolimit.
  • Die Blitzer an der Straße sind sehr phantasievoll verklebt.
  • In jedem Dorf gibt es in der Ortsmitte Fußgängerüberwege, die mit extremen Hubbeln in einer 30er Zone sind.
  • Bei Lidl gibt es Tüten aus kompostierbarem Plastik. Bei uns auch?

Foto 10.12.18, 14 25 56

Und manchmal will es das Leben anders! Dann wird es Zeit, inne zu halten und nicht mit dem Kopf durch die Wand zu wollen. Bei mir: Letzten Samstag kam ich in extremen Zickzackkursen einfach nicht über Orleans hinweg. Die Gelbwesten versperrten die Kreiselabfahrten und leiteten um.

So verfuhr ich über 300km, um knapp 200km auf meinem Weg voran zu kommen. Außerdem waren alle Campingplätze geschlossen und WoMo-Stellplätze zwar ausgeschildert, aber ich fand sie einfach nicht.

Total genervt bat ich das Universum um Hilfe, fand ein ruhiges Plätzchen für die Nacht und schlief sturmumtost an der Loire.

Foto 09.12.18, 09 57 50

Am Morgen bei der Medi dann das Bild von den Pyrenäen auf der Atlantikseite … ich schaute später bei google und Wetter: -3 Grad und leichter Schneefall. Damit war mein Weg Richtung Portugal versperrt … und ich hab die Bretagne verschoben. Fahre im Frühjahr hin! Und wie schlug Don Juan bei Castaneda vor: Lass alles eine Bestätigung sein. Jepp!!! Kaum beschlossen, brach die Sonne durch.

Also, bleib deinem Traum treu, verfolge ihn und vielleicht musst du es manchmal andersherum probieren!

  • Ich würde mich über Teilen und Kommentare riesig freuen.
  • Möchtest du eines der Bilder haben?
  • Brauchst du Unterstützung, um deine Ziele zu formulieren und zu erreichen? Den Weg in kleine Schritte aufzuteilen und kontinuierlich zu gehen?

Dann melde dich bitte!

Dankeschön/Anerkennung

€1,00

2 Gedanken zu “Wenn eine eine Reise tut …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s