Wunder … gibt es immer wieder …

… heute oder morgen, können sie geschehen … Wer kennt noch diesen Schlager aus meiner Kindheit?

Noch vor ein paar Tagen hab ich darüber nachgedacht, ob ich eigentlich an Wunder glaube. Auslöser waren Neal Donald Walschs Gespräche mit Gott. Mein Fazit: hmmm, weiß nich so recht, bin ja eigentlich mehr eine Täterin/Macherin … Und dann kam mein WoMo Ziel ins Stocken. Hab schon irre viel ausgeräumt, verschenkt, verkauft, aber die brennenden Fragen:

– Wo lasse ich die Möbel?

– Wo melde ich mich an, hab einen „festen“ Wohnsitz?

– Was ist mit Post?

– Welches WoMo nehme ich?

blieben und ich fand einfach keine Lösung.

Wieder angeregt durch diesen einfachen Umgang mit Gott/Universum von Mr. Walsch gab ich es einfach ab. So nach dem Motto: Schau, ich hab mein Bestes bisher gegeben. Jetzt stockt es und ich weiß echt nicht weiter. Wenn es denn wirklich sein soll, dann gib mir Ideen, hilf mir weiter, erledige den Rest.

Es machte nicht bäng, aber eines morgens stand ich mit der Idee auf, meine Nachbarn, die ein größeres Mietshaus im Nachbardorf haben, zu fragen, ob ich dort einen Raum mieten könnte. Und ja! Nicht nur Möbel unterstellen, ich könnte mich dort auch problemlos anmelden und gegen Ausgleich würden sie mir auch die Post nachsenden! Und das für nur 85€ plus!!!!!

Frage 1, 2 und 3 geklärt und ich wurde ruhiger, heiterer.

Neue Frage: Wenn ich ein WoMo finde, aber das Haus noch nicht verkauft habe … Zwischenfinanzieren? Und wie soll ich all meinen Besitz in vielleicht 4 Wochen sortieren und unterstellen …

Gestern war ich in Güster, endlich mal einen Clever life sehen und reinspüren, ob ich mich wohlfühle … und ja, empfand ich sehr angenehm! Es war ein nicht wirklich zu erklärendes Ja: Es roch gut, der Ausbau fühlte sich leicht an, innen war es hell und klar … Und nun der Hammer: Ein Auto nach meinen Wünschen wäre ca. nächstes Jahr September/Oktober fertig … also wirklich genug Zeit, alles hier in Ruhe abzuwickeln … die Finanzierung wäre gesichert … DANKE Universum, DANKE für diese Unterstützung und ja, ich glaube an Wunder.

Engel

Ich würd mich freuen, wenn ihr meine blog-Artikel teilt und hinterlasst auch gern Kommentare! Die hier veröffentlichten Aquarelle sind überwiegend noch zu kaufen.

Ein Gedanke zu “Wunder … gibt es immer wieder …

  1. hallo Sybille…. ich, christina, (66) bin auch bei den Trusties um Lübeck und hab mal angefragt, wann ihr wieder zusammenkommt. vielleicht hattest du noch nicht
    auf die seite geschaut ? grad habe ich mal deine texte gelesen und dein temerament fühlte sich an, als kam es aus den zeilen herausgesprungen!!!
    sag mir doch bitte mal, wo der Elfenweg entlangführt !
    ich trag mal meine mailadresse ein, dann freu ich mich auf einen austausch.wohne mit meinem mann in travemünde..
    herbstgruß von christina

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s